HERZLICH WILLKOMMEN

Die Kindereinrichtung "Tageskinderplus" ist eine Spielgruppe mit Nanny Service, die eine zeitgemässe Form der familienergänzenden Kinderbetreuung ermöglicht. Unsere Angebote in der Spielgruppe richten sich an Kinder ab 18 Monaten bis zum 9. Lebensjahr, wo Sie die Möglichkeit haben, aus diverse Zusatzdienstleistungen an sowie Abonnement - ohne Vertragsbindung, zu profitieren. Die Beschreibung zu unseren Dienstleistungen finden Sie unter Go to Nanny Konzept.

 

Als einzige Spielgruppe bieten wir ein "Supernanny -VIP Coaching" oder je nach Kapazität eine "VIP Betreuung" in Ihrem zuhause an. Das Coaching ermöglicht eine verbesserte Eingewöhnung in unserer Spielgruppe oder auch im Kindergarten und unterstütz Eltern in den Trotzphasen. Dieser Service steht selbstverständlich auch Kindern, die nicht in unserer Spielgruppe sind zur Verfügung. Für diese Zusätzliche Dienstleistung bitten wir Sie unsere Preisliste zu beachten und bei Fragen zu diesem Service uns via Kontakt zu schreiben. Eine Schnupperstunde während der Spielgruppenzeit, ist ein guter Start für ein gegenseitiges Kennenlernen und ist selbstverständlich Kostenlos in Anwesenheit eines Elternteils.

 

 Unser PLUS steht für:

  • Panda Kinder - Die Mini Spielgruppe ab 18 Monaten
  • Löwenkinder - Die Spielgruppe ab 2.5 Jahren
  • Unsere familienfreundliche Zusatzdienstleistungen z. Bsp Schulferien Spielgruppe ab 4 bis 9 Jahren 
  • Supernanny - Trotzphasen Coaching sowie unterstützung bei der Eingewöhnung auch im Kindergarten

WARUM EINE SPIELGRUPPE BESUCHEN?


Eine Spielgruppe bietet den Kindern die Möglichkeit, erste Erfahrungen ausserhalb der Familie und mit Gleichaltrigen zu machen. Im Mittelpunkt steht vor allem das freie Spielen!

Die verantwortliche Leiterin unterstützt die freien Spielaktivitäten der Kinder, Sie ist zuerst Beobachterin und dann erst Animatorin.

Die Tätigkeit der Leiterin geht von den Kindern und der Gruppenaktivität aus und wird den Bedürfnissen der Gruppe angepasst. Im Gegensatz zum Kindergarten hat die Spielgruppe keinen fixen Spiel- und Lehrplan.

 

Die Aufgabe einer Spielgruppe besteht darin, die Kinder gemeinsam in der Gruppe spielerisch zu fördern. Die Aufmerksamkeitsspanne von ca. 4 Jährigen Kindern liegt bei ca. 10min, wo Sie konzentriert z. Bsp. an einer Bastelarbeit sitzen können. Bei kleineren Kindern liegt die Aufmerksamkeitspanne darunter! Um eine Überforderung zu vermeiden ist der Ausgleich mit freier Bewegung sehr wichtig! Hier ist Feingefühl und gute Beobachtung das A und O sowie der regelmässige Austausch mit den Eltern, denn schliesslich steht das Wohl Ihres Kindes im Vordergrund und damit im Zentrum der Spielgruppe! 

 


ORGANISATORISCHES

Wir bieten als einzige Spielgruppe ein Schnuppermonat Abonnement, Einzeleintritte ohne Vertragsbindungen sowie befristete 6 Monat Spielgruppenverträge an! Es ist auch in unserem Interesse, das ein gegenseitiges Kennenlernen stattfinden kann und Familien somit frei sich Entscheiden können, ohne irgendwelche Kündigungsfristen zu beachten.
  • Sie bezahlen in Ihrem Spielgruppenvertrag mit Ihrem Monatsbeitrag: Ein kleines Znüni/Zvieri, Abwesenheiten, Krankheiten, Ferien sowie die Eingewöhnungsphase.
Die Eingewöhnungsphase hängt stark mit dem emotionalem Zustand Ihres Kindes ab und bestimmt darüber wie oft und wie lange Sie bleiben müssen. In den meisten Fällen bleibt die Mutter am ersten Spielgruppen Tag oder nimmt mit dem Kind an einer verkürzten Spielgruppenstunde teil. Je nach Verfassung des Kindes, wird langsam die Abwesenheit der Mutter geübt. Diese Vorgehensweise wird auch in anderen Spielgruppen; Kitas und auch bei Tagesmütter praktiziert und auch da wird diese Eingewöhnungsphase im Monatsbeitrag verrechnet.
Für Ihr Kind ist es wichtig das es Schritt für Schritt sich mit der neuen Situation vertraut machen darf und dadurch Vertrauen und Sicherheit gewinnt.
Bei besonderen sensiblen Kindern, empfiehlt es sich eine Einzelne " Go to Supernanny" Coaching von CHF 55.00/1.5 Std. inkl. Wegpauschal oder ein 5er Abonnement für CHF 300.00/7.5 Std. inkl. Wegpauschal zu buchen. Dieses Coaching kann die Eingewöhnungsphase deutlich verkürzen und bewahrt Ihr Kind von einer zusätzlichen Stress Situation, die emotional für Sie beide sehr belastend sind. Negative Erfahrung, die gerade bei der Eingewöhnungsphase vermieden werden sollten, prägen sich sehr oft tief in das Kind ein, so das der Spielgruppenbesuch "in den Augen des Kindes" eine Art Bestrafung wird. Ihr Kind fühlt sich in solchen Moment unverstanden und zurückgewiesen. Die Verlustängste des Kindes werden dadurch verstärkt und manifestiert, so das ein weiterer Spielgruppenbesuch gar nicht mehr möglich ist.  Kinder, die bereits mit solchen negativen Situationen vorbelastet sind, haben daher auch sehr oft mühe beim Kindergarteneintritt, da Sie mit diesen starken Emotionen nicht gelernt haben umzugehen.
Wie die meisten Spielgruppen gewährt auch die Spielgruppe Tageskinderplus, bei Spielgruppenverträgen, den erlass im Monatsbeitrag Juli, da die Spielgruppe Panda Kinder und Löwenkinder, während den offiziellen Schulferien geschlossen hat. Spielgruppenverträge enden automatisch infolge Kindergarteneintritt im August. 
Alle unsere Abonnements müssen im voraus bezahlt werden und sind personalisiert und nicht übertragbar. Beim Verlust oder auch bei nicht nützen des Abonnements, können wir keine Rückerstattung oder Gutschrift gewähren.
  • Bitte bewahren Sie daher Ihre Abonnements gut auf oder deponieren Sie es in der Spielgruppe in Ihrer persönlichen Box.
Unfall- und Haftpflichtversicherung sowie das rechtzeitige melden von Abwesenheiten, Krankheiten und Ferientage sind in der Pflicht der Eltern. 
Bei kurzfristigen Betreuungen mit "Go to Nanny FLEX24" können wir aus organisatorischen Gründen, keine Rechnungen gewähren! Weitere Infos finden Sie unter der Rubrik " Go to Nanny Konzept"!
Bitte beachten Sie unsere Öffnungszeiten!
  • Die Spielgruppe Tageskinderplus hat an den offiziellen Feiertagen, Brückentagen und auch während der Basler Fasnacht geschlossen!
  • Im Google aktualisieren wir automatisch unsere Öffnungszeiten, gerade während der offiziellen Schulferien. Unsere Betriebsferien geben wir rechtzeitig bekannt und bitten Sie um Verständnis, das wir nicht die gesamten Schulferienzeit im Jahr präsent sein können. Wir bitten Sie daher bei Interesse an einem Schulferienplatz unsere Anmeldefristen zu beachten.

Wir haben noch freie Plätze:
  • Weihnachtsplätze vom 24.02.2018 bis 04.01.2019 - Im Abo oder auch als einzelnen Tag möglich!    Einteilung sowie Bestätigung der Schulferiengruppen per 16. November 2018!
  • Freie Spielgruppenplätze am Mo ; Di und Do Nachmittag! Vormittagsgruppe nur mit Anfrage!
Telefonische Anfragen nehmen wir gerne täglich zwischen 09.00 Uhr - 12.00 Uhr/13.30 Uhr - 16.00 Uhr entgegen, wenn "keine Spielgruppe" stattfindet! Anfragen über unsere Webseite beantworten wir in der Regel innert 48 Std. Bitte beachten Sie unsere aktuellen Öffnungszeiten im Google, diese sind mit den aktuellen Spielgruppenzeiten erfasst und ohne das "Go to Nanny FIX" Konzept ist, die eine Betreuung vor und nach der Spielgruppe ermöglicht!